„Mit unserem LOOP Magazin wollen wir nicht nur einen klassi­schen Jahres­be­richt vorlegen, sondern viel mehr die Möglichkeit eröffnen, sich als Teil von LOOP zu fühlen und auch ein Teil von LOOP zu werden. Viel Spaß beim Lesen!“

Dirk Richter, Gründer und Geschäfts­führer LOOP Kinderhilfe

Dirk Richter, Gründer und Geschäftsführer LOOP Kinderhilfe

UNSER LOOP MAGAZIN 360° ► Ausgabe 1 jetzt lesen

LOOP Magazin 360° Ausgabe 1

UNSER LOOP MAGAZIN 360° ► Ausgabe 2 jetzt lesen

LOOP Magazin 360° Ausgabe 2

Coming soon: UNSER LOOP MAGAZIN 360° — Ausgabe 3

Ihr habt Themen­vor­schläge, die auf jeden Fall in der neuen Ausgabe erscheinen sollen?

Schreibt uns gerne eine E‑Mail:
Kontakt

Eure Ansprech­part­nerin ist Lisa Wilde.

Wir möchten mit unseren 360° Magazinen dazu beitragen, dass LOOP noch bekannter wird. Denn nur gemeinsam können wir allen helfen, die Hilfe benötigen. Und genau das war von Anfang an der Grundsatz von LOOP, denen helfen, die Hilfe benötigen, zuvor­derst den Schwächsten der Gesell­schaft, den Kindern und dort helfen, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird, ohne Ansehen von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht oder Religion.

Wir möchten euch Einblicke in unsere Arbeit in der Kinder- und Jugend­hilfe geben und euch zum Mitmachen bewegen. Und wir möchten unsere Förderer, Unter­stützer, Menschen, die sich für Kinder in beson­derem Maße einsetzen, über Aktuelles bei LOOP infor­mieren und motivieren, sich weiter für Kinder und deren Rechte zu engagieren.

Unser Dank gilt der Provinzial Rheinland Versi­cherung AG für den Druck des Magazins – natürlich auf 100 % recyceltem Altpapier – und bei allen, die an der Entstehung von 360° beteiligt waren!

Logo Provinzial Versicherung